kurty@kurty69.com

Beiträge mit dem Stichwort: ‘Authentisch̵

Ich liebe mich

„Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst!“   Nach Ostern ging ich für 6 Wochen in die Hochgrat Klinik, im Allgäu … es ist eine Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie. Weshalb machte ich diesen Schritt? Nun, ich gab auf … ich kapitulierte. Mein bisheriges Leben war geprägt von dem Motto: „Du schaffst alles selbst!“ Doch diesmal…

Weiterlesen

Valentinstag oder Liebe und Verzeihen

Heute ist Valentinstag, das Fest der Liebenden. Ja, HEUTE … denn jeder Tag ist ein Tag der Liebenden … ein Tag der Liebe! So gesehen ist natürlich auch jeden Tag Weihnachten. Stop … bitte renn nicht gleich in den Wald, um einen Weihnachtsbaum zu fällen. Das reicht wirklich einmal im Jahr. Du gibst heute ……

Weiterlesen

Vorsatz 2018 – Ego ade

Kurty der Bub

Zwischen den Jahren nutzte ich die Zeit, um zu reflektieren:   Wo komme ich her?  Wo gehe ich hin?    Dabei fand ich dieses Bild aus meiner Kindheit wieder. Interessanterweise suchte ich es seit Monaten und just jetzt tauchte es wieder auf … es gibt keine Zufälle. Ich betrachtete dieses Photo, das mir sehr viel…

Weiterlesen

Mein Gelobtes Land

Im März 2017 begann ich meine Reise zu meinem Gelobten Land. Für mich führt diese nicht durch die Wüste, wie einst bei dem Volke Israel, sondern übers Meer … symbolisch. Ich fragte mich … auch vorher schon: Was ist meine Bestimmung? Was kann ich? Womit werde ich künftig meinen Wein, Salat und Fisch bezahlen? Und…

Weiterlesen

Arsch auf Grundeis

Ich lauf schon seit einiger Zeit mit dem Gedanken herum, die Matrix zu verlassen. Wobei natürlich die Frage ist: geht das überhaupt? Oder bleibt man letztlich immer in der Matrix, egal was man tut? … zumindest in unserer angeblich zivilisierten Welt. Im März ergab sich ein Anlass, den Versuch zu wagen und mich auf den…

Weiterlesen